I GING - DAS KOSMISCHE ORAKEL  |  BÜCHER  |  BIOGRAPHISCES

 

Wir, Carol K. Anthony und Hanna Moog, bieten in grösseren Abständen Seminare zu den neuen Anwendungsbereichen des I Ging in Deutschland an. 

Alle Seminare beruhen auf den drei Büchern:

  • “I Ging - Das Kosmische Orakel”

  • “Unsere Psyche aus kosmischer Sicht”

  • “Heile dich selbst im Einklang mit dem Kosmos”

I GING SEMINAR IN DEUTSCHLAND 2019

“Der Weg der Leichtigkeit” 

Das Deprogrammieren der Ursachen der vier menschlichen Grundstörungen

27.-29. April 2019 in Berlin

Seminargebühr: €380

Seminarbeschreibung:

Mit diesem Seminar wenden wir uns an Personen, die bereits mit unserem Buch „I Ging – Das kosmische Orakel“ gearbeitet haben und mit dessen grundlegenden Konzepten vertraut sind. 

In unseren Büchern haben wir beschrieben, wie uns der Weise gelehrt hat, das Ego schrittweise zu mindern, indem wir einen falschen Satz und ein falsches Bild nach dem anderen deprogrammieren. Diese Methode ist nach wie vor gültig, und wir empfehlen sie jedem als Einstieg in die Art und Weise, wie wir uns von den Ursachen von bestimmten Krankheiten und Störungen befreien können.  

Andererseits haben wir auch mehr oder weniger häufig die schmerzliche Erfahrung gemacht, dass wir unwillkürlich wieder in das unlogische Denken des Egos zurückgefallen sind. So mag der Eindruck entstanden sein, unsere Bemühungen seien endlos!

 Im vergangenen Jahr hat uns der Weise eine Reihe von Abkürzungen gezeigt, die in verschiedenen Hexagrammen des I Ging angedeutet sind, die wir aber nicht in ihrer radikalen (i.S. von „an die Wurzel gehenden“) Bedeutung verstanden hatten. 

Das Deprogrammieren der Ursachen der vier menschlichen Grundstörungen auf dem „Weg der Leichtigkeit“ bedeutet: 

Eine kosmische Strategie anzuwenden, die es uns erlaubt, uns von der Vorherrschaft des Egos zu befreien. Wenn wir von der Vorherrschaft des Egos sprechen, dann geht es um die Befreiung von den verbalen Wurzeln, die dem Ego seine geheime Macht zunächst über unser Denken, und auf dem Wege darüber auch über unsere Gefühle gegeben haben. Die kosmische Strategie beruht auf der Einbeziehung der kosmischen Harmonieprinzipien und ihrer Helfer einerseits und einer tieferen Kenntnis der Helfer unserer Natur andererseits. Dabei machen wir uns die Kenntnis der „Ordnung“ (=Unordnung) zunutze, die der Logik des Egos zugrundeliegt.

Der „Weg der Leichtigkeit“ ist ein anderer Name für „Transformation“.  Es ist die Bedeutung des chinesischen Ideogramms “I” im Namen “I Ging”. „I Ging“ heisst übersetzt: „Das klassische Buch der Transformation“. Transformation bedeutet Fortschreiten auf dem Weg des Null-Widerstandes

Die vier menschlichen Grundstörungen heissen: 

·       Getriebensein, ständige Rastlosigkeit

·       geistiger und emotionaler Stress

·       falsche Sicherheit bzw. Unsicherheit

·       Leiden als chronischer Zustand

  Die TeilnehmerInnen werden angeleitet, mit Hilfe des Weisen herauszufinden, in welcher Reihenfolge sie sich von den vier Grundstörungen befreien können. Sie werden an ihrem eigenen Beispiel mit der Methode vertraut gemacht, die es ihnen ermöglichen wird, die Bemühungen in dieser Richtung zu Hause fortzusetzen. Es mag widersprüchlich klingen, wenn wir von „Bemühungen“ auf dem „Weg der Leichtigkeit“ sprechen. Das Geheimnis besteht darin, die kosmischen Helfer einzubeziehen, die ausschliesslich auf der Ebene von Fühlbewusstsein tätig sind. Unsere Bemühung besteht vor allem darin, uns von allem Stolz zu befreien, der uns daran hindert, die Helfer um Hilfe zu bitten.

*****

Bitte fordern Sie die Anmeldungsunterlagen an oder schreiben Sie uns, wenn Sie in unseren Mail-Verteiler für Seminare in deutscher Sprache aufgenommen werden möchten: Contact Us